Ist der Platz Nachts bewacht?

Ja, zwei Teamer von uns haben Nachts immer Nachtwache. Sie haben den Platz im Blick und sind bei Fragen oder besonderen Vorkommnissen ansprechbar.

Wie lautet die Taschengeldregelung?

Wir haben einen kleinen Kiosk in dem Snacks, Getränke usw. verkauft werden. Wir empfehlen ein Taschengeld von 2€ pro Tag. Für Getränke und Essen ist selbstverständlich auch ohne Taschengeld immer gesorgt.

Wie ist der Umgang mit Handys?

Bei uns gibt es kein Handyverbot. Meistens ist es dennoch besser das Handy zu Hause zu lassen, da wir bei Verlust, Zerstörung o.ä. keine Haftung übernehmen. Wir haben auch ein Platztelefon auf dem Sie jeder Zeit anrufen können.

Kann ich mein Kind besuchen kommen?

Wir bitten davon abzusehen ihr Kind auf dem Zeltplatz besuchen zu kommen. Dies führt häufiger zu Heimweh und wir benötigen personelle Ressourcen, um Sie auf dem Platz zu begleiten. Falls irgendwas sein sollte melden wir uns.